Kulturprogramm während der Vesperkirche

Kultur für alle – das ist ein Anliegen der Kirchheimer Vesperkirche. Deshalb veranstalten wir im Rahmen der Vesperkirche auch 4 kulturelle Angebote für alle.

Kultur für alle – das bedeutet, dass alle eingeladen sind: Gäste der Vesperkirche aber auch Personen, die nie in der Thomaskirche zu Mittag essen.

Kultur für alle – das bedeutet, dass bei diesen Kulturveranstaltungen grundsätzlich kein Eintritt erhoben wird. Wer will und kann darf etwas in einen „Spendentopf“ geben und unterstützt somit die Vesperkirche.

Kultur für alle – das bedeutet, dass es verschieden Angebote gibt: für aufgeweckte Kinder, genießende Musikliebhaber und gesellschaftlich interessierte Bürger.

Die Angebote finden an unterschiedlichen Orten statt.

Herzliche Einladung zum Kulturprogramm der Vesperkirche.

Kinder-Kino während der Vesperkirche

Kinder erhalten in der Vesperkirche eine verbilligte Karte für das Central-Kino, Dreikönigstraße 9 oder Tyroler-Kino, Postplatz 9 in Kirchheim/Teck. Die Karte ist für die Kindervorstellung am Nachmittag während der Vesperkirchenzeit. Der Eintritt beträgt durch die Unterstützung und Einladung der Kinobetriebe FRECH für alle Kinder und deren Begleitperson je 1 Euro.

 

 

 

Kulturveranstaltungen

Freitag, 2. Februar 2018 um 19:30 Uhr im Ötlinger Gemeindehaus, Hermann-Hesse-Straße 5, Kirchheim/Teck

Kabarettabend mit Pfaffenpfeffer

Mit Selbstironie und Witz geben die 6 Geistlichen Einblick in die Kirche, das Gemeindeleben, den Pfarrberuf und den Pfarrgarten. Zielsicher bewegen sie sich zwischen den Höhen der Bergpredigt und den Niederungen des Stammtisches. Das Programm "Best of" bietet einen Querschnitt durch all die Jahre ihrer bissigen Kommentare zum Zeitgeschehen. Gläubige schütteln ungläubig den Kopf und Ungläubige treten in die Kirche ein. 

 

Samstag, 3. Februar 2018 um 19:30 Uhr in der Christuskirche, Ecke Dettinger Straße/Hindenburgstraße, Kirchheim/Teck

Konzert mit dem Ludwigsburger Blechbläserquintett

Wenn fünf engagierte professionelle Musiker gemeinsam musizieren, ist das Ergebnis ein anspruchsvolles Kammerkonzert. Oder aber ein Jazzfrühschoppen, eine geistliche Feierstunde, eine romantische Serenade, eine fetzige Showeinlage oder ein Beatles-Revival... lassen Sie sich und Ihre Ohren überraschen. 

 

Freitag, 9.Februar 2018 um 19:30 Uhr in der Auferstehungskirche Ecke Schöllkopfstraße/Zeppelinstaße, Kirchheim/Teck

Konzert mit dem Salonmusik-Ensemble "fracklos"

Bei Salonmusik kommen einem schnell Walzer- und Operettenmelodien in den Sinn, alte Gassenhause und Tanzmusik aus den Zwanziger Jahren, Klänge aus Puszta und Taiga. Salonmusik in der Kirche? "fracklos" meistert diese Spagat mit sorgfältig ausgewählten Stücken. Mit dabei als Trend ist Christoph Schimiczek, der durch das Programm führen wird. 

 

Freitag, 9.März 2018 um 19:30 Uhr in der Stadthalle, Stuttgarter Straße 2, Kirchheim/Teck

Jubiläumsabend "Musik&mehr" mit der LUG Big-Band

Ein kurzweiliger musikalischer Abend mit der LUG Big-Band und Blitzlichtern aus 10 Jahren Vesperkirche Kirchheim.