Essen

Während der Vesperkirchenzeit finden Sie hier die aktuelle Wochenspeisekarte.

Essensausgabe ist täglich von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr.
Um 13:00 Uhr halten wir für ein paar Minuten inne beim "Wort zum Mittag". 
In dieser Zeit wird kein Essen ausgegeben.

Sie bekommen bei uns ein Menü, bestehend aus Suppe, Hauptspeise und Obst. 
Die Hauptspeise können Sie aus zwei Gerichten wählen, eines davon ist vegetarisch. Mineralwasser und Apfelschorle steht auf den Tischen bereit. Eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen runden Ihren Besuch in der Vesperkirche ab. 
Das komplette Menü in der Vesperkirche kostet einen Euro. Gerne dürfen Sie im Rahmen Ihrer Möglichkeiten auch mehr bezahlen.

Wir legen Wert auf Nachhaltigkeit und einen schöpfungsverträglichen Umgang mit Lebensmitteln: Die überwiegend regionale Herkunft und transparente Erzeugung der verwendeten Produkte ist für uns selbstverständlich. Wo das nicht möglich ist (z.B. Kaffee, Bananen), verwenden wir Produkte aus fairem Handel. 
Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäcker sind vor allem Leute aus den Kirchengemeinden unseres Bezirks, denen die Vesperkirche am Herzen liegt.