Mitarbeit

Ohne Ehrenamtlich Tätige gäbe es keine Vesperkirche:

Anmeldemöglichkeit

Vielen Dank an alle Vesperkirchenfreunde, die sich dieses Jahr wieder engagieren. Wir danken allen Helfern und Interessierten. Wir freuen uns auch über jede und jeden, der als Gast das Angebot wahrnimmt.  Mitarbeit ab 16 Jahre.

Datenschutzinfo: Die im Formular angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, die allein zum Zwecke der Durchführung des Projektes notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben. Mit der Rücksendung der Daten wird die Verwendung dieser zum Zweck der Durchführung akzeptiert.


Einsatzpläne

Wenn Sie sich per Post oder Mail angemeldet haben, bekommen Sie eine Bestätigung Ihrer Einsatztage.

Mitarbeiterschulungen

Jeder, der sich in der Vesperkirche engagieren möchte, hat an diesem Termin die Gelegenheit offene Fragen zu klären oder einen Teil der Mitarbeitenden kennenzulernen. Hierfür gibt es ein Mitarbeitertreffen, bei dem auch die gesetzlich vorgeschriebene Hygieneschulung stattfindet. An diesen Terminen tanken wir auch ein wenig Vesperkirchenflair und können uns schon etwas auf die kommende Vesperkirchensaison einstimmen.

Dieses findet am (Ort und Termin noch offen) statt.

Zum Bedienen in der Vesperkirche

Die vielen Mitarbeiter machen die Vesperkirche erst möglich. Sie sorgen als Gastgeber und Gastgeberinnen für gute Stimmung, vor und hinter den Kulissen. Großzügig sind sie Handlanger der Nächstenliebe.

Gäste Bedienen, Essenausgeben, Mitarbeit an der Kaffee- und Kuchentheke, Spülen, Geschirrrücknahme, Getränke verteilen, die Betreuung der Kinder, Geschirrtücher waschen, Schürzen waschen und bügeln, Umbau der Kirche.

Anreise

Möglichst mit Öffentlichen Verkehrsmitteln – Lageplan