Kulturprogramm während der Vesperkirche

Kultur für alle – das ist ein Anliegen der Kirchheimer Vesperkirche. Deshalb veranstalten wir im Rahmen der Vesperkirche auch  kulturelle Angebote für alle.

Kultur für alle – das bedeutet, dass alle eingeladen sind: Gäste der Vesperkirche aber auch Personen, die nie in der Thomaskirche zu Mittag essen.

Kultur für alle – das bedeutet, dass bei diesen Kulturveranstaltungen grundsätzlich kein Eintritt erhoben wird. Wer will und kann darf etwas in einen „Spendentopf“ geben und unterstützt somit die Vesperkirche.

Kultur für alle – das bedeutet, dass es verschieden Angebote gibt: für aufgeweckte Kinder, genießende Musikliebhaber und gesellschaftlich interessierte Bürger.

Die Angebote finden an unterschiedlichen Orten statt.

Herzliche Einladung zum Kulturprogramm der Vesperkirche.

Kulturveranstaltungen

!Krankheitsbedingt entfällt die Veranstaltung am 1. Februar!

 

Mittwoch, 26. Februar 2020 um 19:30 Uhr in der Auferstehungskirche Ecke Schöllkopfstraße/Zeppelinstraße Kirchheim/Teck

Vortrag: Glaube und Gesundheit mit Prof. Dr. med. Dr. phil. Dr. theol. h.c. Eckhard Nagel

"Dein Glaube hat dir geholfen" Diese Redewendung finden wir sechsmal in der Lutherbibel. Dürfen, können, sollten auch wir vertrauen, wenn wir im Kranksein unsere eigene Endlichkeit mit Sorge betrachten?

Der Arzt, Transplantationsmediziner  und Philosoph Eckhard Nagel referiert und lädt zum Gespräch ein.

 

 

Sonntag, 15. November 2020 um 19:30 Uhr in der Thomaskirche, Aichelbergstr. 585, Kirchheim/Teck

Kirchenkonzert des Akkordeonorchesters

Unter der Leitung von Claudia Petrow spielt das Akkordeonorchester des ZAV Kirchheim mit seinen rund 30 Mitspieler*innen ein exklusives Konzert zu Gunsten der Vesperkirche.

Bitte schon heute den Termin vormerken.

Kinder-Kino

Kinder-Kino während der Vesperkirche

Kinder erhalten in der Vesperkirche eine verbilligte Karte für das Central-Kino, Dreikönigstraße 9 oder Tyroler-Kino, Postplatz 9 in Kirchheim/Teck. Die Karte ist für die Kindervorstellung am Nachmittag während der Vesperkirchenzeit. Der Eintritt beträgt durch die Unterstützung und Einladung der Kinobetriebe FRECH für alle Kinder und deren Begleitperson je 1 Euro.